Hallo liebe Freunde,

wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, hat uns die Columbiahalle Berlin den Mietvertrag für den 26.April gekündigt. Aufgrund der einseitigen Berichterstattung vieler großen und kleinen Pressevertreter wird ein ungeheurer Druck ausgeübt auf den Veranstaltungsort und natürlich auch auf uns, den Veranstalter. Man ist nicht bereit mit uns und/oder dem Künstler und seinem Management direkt zu sprechen und eine Gegendarstellung wird mit einem Satz abgetan “ Es ist ein Familienkonzert“. Ja das ist es – aber nicht nur das. Es ist ein Heimatgefühl und eine Einstellung die man schwer in Worte fassen kann und es schon gar nicht eine Gegenseite verstehen kann die kein Gefühl für Familie, Liebe, Gott und Heimat verspürt. Diese Sachen werden verkrampft versucht in einem negativen Kontext zu stellen und vergangene „Fehler“ des Künstlers werden fokussiert und thematisiert.

Leider hat sich dadurch der Veranstaltungsort, bei dem übrigens Thompson schon zwei Mal Skandalfrei in der Vergangenheit aufgetreten ist, einschüchtern lassen und bangt nun um ein schlechtes Image. Das bedauern wir sehr, müssen es aber akzeptieren.

Wir stehen nach wie vor zu 100% hinter dem Künstler Marko Thompson Perkovic. Sein neues Album „Ora et labora“ hat absolut nichts mit Faschismus oder dergleichen zu tun. Aus diesem Grund kämpfen wir nach wie vor weiter und werden einen alternativen Veranstaltungsort finden !!!!!! Weder wir noch der Künstler verspürt Hass oder pfelgt rechtes Gedankengut, unsere Tür ist und wird für Alle offen sein und jeder der sich eine eigene Meinung bilden möchte ist gerne kommenden Samstag, den 26. April eingeladen.

WO?? Das werden wir Euch rechtzeitig bekannt geben. Wichtig ist, folgt unserer Facebook Seite Cro Best Berlin täglich. Die Informationen werden wir bis Samstag Mittag bekannt geben. Wir bitten um Verständnis, denn nur so ist es möglich das wir ein friedliches Familienkonzert ermöglichen können. Wir wollen das Risiko nicht eingehen das gegen den alternative Verantaltungsort gehetzt wird und wieder „Steine in den Weg gstellt werden“.

Wenn Ihr das auch möchtet dann hilft uns dabei WIE: Liked und teilt diese Meldung damit alle informiert sind. Erzählt Euren Freunden davon und unterstützt uns, denn IHR versteht uns und worum es dabei geht… VJERA, LJUBAV i DOMOVINA

Wir arbeiten weiter und werden bis zur letzten Minute alles daran setzen das dieses Konzert stattfindet…

Vasi organizatori

Quelle: Cro Best Berlin, 24. April 2014